HOTLINE +95 1 525 488

Home | Contact Us | Agent Login | Customer Login

         
FIRMEN PROFILE    MYANMAR REISE TIPPS    REISEZIEL    AGENTEN
Anreise nach Myanmar
Einreiseformalitäten
Klima und Gesundheit
Business / Social-Tipps
Botschaften von Myanmar  
Ausländische Botschaften  
Sonstiges  

Myanmar Reise Tipps: Einreiseformalitäten
 

Myanmar Visum

Ein gültiger Reisepass mit einem Einreisevisum für Myanmar ist für alle Besucher erforderlich. Wir weisen alle ausländischen Besucher darauf hin, dass der Pass noch mindestens eine Gültigkeitsdauer von sechs Monaten haben muss. Das Einreisevisum für Myanmar kann von jeder Botschaft von Myanmar oder in einem der Generalkonsulate weltweit bezogen werden. Die Regierung der Union von Myanmar hat zwei Arten von Visa für ausländische Besucher:  

  • EVT VISUM (Touristenvisum) – Visum zur einmaligen Einreise für touristische Reisende für maximal 28 Tage Aufenthalt innerhalb des Landes. Die Kosten für dieses Visum betragen ca. US $ 20 pro Person.
     

  • BUSINESS VISUM - Visum zur einmaligen oder mehrfachen Einreise, für Personen, die in Myanmar beschäftigt sind (verlängerbar).

 

Visum-on-Arrival: das Visa-bei-Ankunft in den internationalen Flughäfen von Yangon und Mandalay ist nur mit einer Vor-Vereinbarungen mit einem Reisebüro oder direkt mit dem Ministerium für Hotels & Tourismus möglich.

Dieses Visum ist für Reisende auf einem Kreuzfahrtschiff, für Gruppenreisen von ausländische Touristen, sowie für unabhängige Reisende (FIT) gültig, die aus Ländern stammen, welche keine eigenen diplomatischen Vertretungen von Myanmar haben; zu beziehen durch ein lizenziertes Reiseunternehmen in Myanmar oder direkt mit dem Ministerium für Hotels und Tourismus (MHT).

 

Für weitere Informationen über Visa für Myanmar kontaktieren Sie bitte die nächstgelegene Botschaft oder eines unserer lokalen Reiseunternehmen.


 

Zoll

Neben persönlichen Dingen dürfen Besucher 400 Zigaretten (100 Zigarren oder 250 g Tabak), zwei Liter Alkohol und 500 ml Eau de Cologne und Parfüm einführen. Schmuck und Elektrogeräte wie Kameras, Radios, Kassette / CD-Player, Taschenrechner, etc. müssen bei der Ankunft am Zoll deklariert werden und vor Abreise wieder vorgezeigt werden. Darüber hinaus müssen Fremdwährungen, die den Wert von US $ 2.000 überschreiten, ebenfalls gemeldet werden.


 

Flughafensteuer

Die Flughafensteuer beträgt US $ 10 pro Person und muss bei der Abreise am Flughafen bezahlt werden.
 

 

Impfung

Es sind keine Impfungen für Reisen nach Myanmar erforderlich.
 

 

Flughafen Transfers

Taxis vom Yangon International Airport in die Innenstadt kosten zwischen 6 - 8 US $, je nach Bestimmungsort. Taxifahrten innerhalb Yangons kosten zwischen Ks 4000 Kosten - 5.000 (Kyat), abhängig von der Entfernung. Bitte beachten Sie, dass einige Taxis in Myanmar Gebührenzähler haben, dennoch muss man den Preis vor Fahrtantritt verhandeln.
 

Währung

Die lokale Währung in Myanmar ist der Kyat (sprich "chaat '), der in Pyas 100 unterteilt ist. Derzeit sind folgende Kyat-Banknoten im allgemeinen Gebrauch: Ks 5, 10, 20, 50, 100, 200, 500, 1000 und 5000. Der US-Dollar wird vielerorts auch zur jeweilugen Tagesrate akzeptiert. Ausländischen Besucher wird dringend empfohlen,

ausreichende Mengen an Dollar in bar mitzubringen. Reiseschecks und andere ausländische Währungen sind nicht empfehlenswert, da es zu zeitaufwendig ist, diese in Bargeld zu tauschen. Kreditkarten werden in der Regel nicht akzeptiert. Besuchern wird geraten, sich mit ihrem Reisebüro oder mit ihrem Hotel direkt vor der Ankunft im Land in Verbindung zu setzen und die Zahlungsmöglichkeiten zu überprüfen. 


FLIGHT BOOKING

 
AIR MANDALAY - YANGON HEAD OFFICE
No.1(A) | Pyay Road | 51/2 Miles | Hlaing Township | Yangon | Myanmar | Tel : +951 525 488 | Fax : +951 532 275
[email protected] | [email protected]
 
Web Developer: Myanmars.NET, Yangon,  Myanmar.
© Copyright 2015 by Air Mandalay.

CONNECT WITH US ON